Gabelkabelschuhe

Gabelkabelschuhe (auch Quetschkabelschuh Gabelform genannt) sind vielseitig einsetzbar. Sie finden Verwendung z.B. im KFZ-Bereich, in der allgemeinen Elektronik oder im Hobbybereich. Die Gabelkabelschuhe sind vor allem in Verbindung mit bestimmten Schraubklemmen geeignet. Für Gehäuseerdung werden eher die Ringkabelschuhe verwendet.

Gabelkabelschuhe gibt es für verschiedene Bolzen- oder Schraubendurchmesser und für verschiedene Kabelquerschnitte. Die Quetschkabelschuhe in Gabelform gibt es in unisolierter und in isolierter Ausführung. Die Farbe der Isolierung gibt die Kodierung des Leiterquerschnitts an.

Konfektionierte Kabel und Leitungen mit Gabelkabelschuh in unserem Kabelkonfigurator! Anfrageformular für Litzekabel: Anfrage

Mögliche Bolzendurchmesser: M3, M4, M5, M6